Faszientraining


 

Die Faszien (Bindegewebe) haben vielfältige Funktionen. Sie umhüllen Muskelfasern, sorgen für die Kraftübertragung von Sehnen auf Knochen und geben Struktur. Neuere Forschungen zeigen die große Bedeutung von Rezeptoren für die Kommunikation im Gewebe und Nervensystem.  

Faszien reagieren mit Entspannung auf eine Craniosacrale Behandlung. Aktives Tun ist aber genauso wichtig. In meinen Faszienkursen stehen der sportliche Aspekt und die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Mit kleinen Hilfsmitteln (Tennisball, Golfball, Schaumstoffrolle) können wir unser Bindegewebe massieren. Der Lymphfluss wird angeregt, und das Training trägt garantiert zu einem neuen Körpergefühl bei.